LEO Club Gänserndorf und der Blonde Engel

Der LEO Club Gänserndorf veranstaltete am 24. August im SchönkirchSaal in Schönkirchen-Reyersdorf einen besonderen Kabarettabend. Besonders deshalb, weil Blonder Engel für Konzeptkunst und Sitzmusik steht. Mit raffiniert witzigen Texten, einem großen Batzen Selbstironie und ganz viel Improvisation begeisterte der junge Entertainer das Publikum in Schönkirchen-Reyersdorf. Eben, ein junger Künstler, bei dem auf der Bühne alles passieren kann, jedoch nichts passieren muss. Himmlisch.

Die Gänserndorfer LEOs durften rund 130 Gäste bei dieser Veranstaltung begrüßen. Auch nach dem Kabarett genossen die Gäste noch das selbstgemachte Buffet und den lauen Sommerabend.

So wie bei jeder Veranstaltung der LEO Organisation wird auch diesesmal der Reingewinn für wohltätige Zwecke in der Region aufgewendet. Der LEO Club Gänserndorf darf Sie schon jetzt zum Wandertag samt Kellergassenfest am 23.9.2012 ab 8 Uhr in die Kellergasse nach Groß Schweinbarth einladen.